Search
Close this search box.

Japan-Urlaub

Mit Zentours das Land der aufgehenden Sonne entdecken

Japan übt durch seine Mischung aus westlichem Lebensstandard und der gleichzeitigen Aufrechterhaltung von Traditionen eine große Faszination auf Urlauber aus.

Jedes Jahr entscheiden sich Millionen Touristen für einen Japan Urlaub – und das aus gutem Grund!

Lassen Sie sich bezaubern von der vielfältigen Natur des Landes, beeindruckender Architektur und pulsierenden Städten.

Im Folgenden haben wir die wichtigsten Informationen für Sie übersichtlich zusammengestellt, damit Ihr Urlaub in Japan zum vollen Erfolg wird.

Erfahren Sie unter anderem:

  • auf welche Kosten Sie sich einstellen müssen,
  • wo in Japan ein Strandaufenthalt besonders schön ist
  • und welche Sehenswürdigkeiten Sie nicht verpassen sollten.

Lassen Sie sich inspirieren von Zentours – Reisen in ferne Länder

Japan-Urlaub – darauf können Sie sich freuen

Egal, wie Sie Ihren Japan-Urlaub gestalten, eines ist sicher: Sie werden mit unzähligen beeindruckenden Erinnerungen zurückkehren.

Kaum ein Land schafft diese spannende Balance zwischen hypermodernen, pulsierenden Metropolen und uralten, traditionsreichen Tempeln und Gärten.

Die Kombination aus Tradition und Moderne macht Ihren Japan Urlaub auf jeden Fall zu etwas Besonderem!

Entdecken Sie die Kirschblüte im Frühling und trauen Sie Ihren Augen kaum, wenn Sie das rosa Blütenmeer wirklich vor sich sehen oder genießen Sie die malerischen Küstenstreifen

Sie wollen sich lieber oder zusätzlich ins Getümmel stürzen? Dann werden Sie von Tokyo oder Kyoto begeistert sein!   

JAPAN:
Kirschblütenzauber

AB € 3.499

Dauer
12 Tage
Reiseart
Rundreise
Kleingruppe
max. 12 Pers.

JAPAN:
Romantischer Herbst

AB € 3.499

Dauer
12 Tage
Reiseart
Rundreise
Kleingruppe
Max. 12 Pers.

Japan:
Traditionelles Japan

AB € 4.298

Dauer
12 Tage
Reiseart
Rundreise
Kleingruppe
Max. 12 Pers.

Südkorea & JAPAN:
Höhepunkte

AB € 3.695

Dauer
11 Tage
Reiseart
Rundreise
Kleingruppe
max. 12 Pers.

JAPAN:
Sake-Sushe-Samurai

AB € 3.696

Dauer
12 Tage
Reiseart
Rundreise
Kleingruppe
max. 12 Pers.

JAPAN: Okinawa & Yameyama Inseln

AB € 3.072

Dauer
9 Tage
Reiseart
Rundreise
Kleingruppe
Max. 12 Pers.

Japan:
Architekturreise

AB € 3.399

Dauer
10 Tage
Reiseart
Rundreise
Kleingruppe
Max. 12 Pers.

Individualreisen
Japan

Preis auf Anfrage

Dauer
Individuell
Reiseart
Rundreise
Kleingruppe
Max. 12 Pers.

Wann ist die beste Reisezeit für Japan?

Diese Frage lässt sich pauschal nicht so leicht beantworten, aber generell ist ein Japan Urlaub das ganze Jahr über möglich.

Aufgrund der unterschiedlichen Klimazonen ist für jeden Wetter-Fan das passende Angebot dabei.

Sehr beliebte Reisezeiten sind jedoch der Frühling zur Kirschblüte oder der Herbst mit seiner wundervollen Farbenpracht

Kaum ein anderes Land beeindruckt Reisende durch die faszinierende Mischung aus Tradition und Moderne wie Japan!

 

  • Stellen Sie sich vor, Sie machen es wie die Japaner und veranstalten ein Picknick zum Hanami, dem japanischen Kirschblütenfest.
  • Oder wünschen Sie sich schon lange, den Puls der Millionenmetropole Tokyos in Ihren Adern zu spüren?
  • Vielleicht möchten Sie auch einfach entspannen und den Alltagsstress vergessen in beeindruckenden Zen-Gärten?


Wir sorgen dafür, dass Ihre Japan-Reise zum unvergesslichen Erlebnis wird! Entdecken Sie mit Zentours das Land der aufgehenden Sonne und überzeugen Sie sich selbst von der einmaligen Schönheit Japans.

Besondere Reiseziele für Ihren Japan Urlaub

Japans reiche Kultur, die beeindruckende Natur, das exquisite Essen sowie die faszinierende Geschichte machen es schwer zu entscheiden, wohin es während des nächsten Japan Urlaubs gehen soll. Wir haben daher einige Highlights für Sie zusammengetragen:

Mount Fuji

Das Wahrzeichen Japans wird Ihnen den Atem stocken lassen! Seine schneebedeckte Spitze und das beeindruckende Bergpanorama lassen nicht nur Touristen ehrfürchtig werden – so nennen viele Einheimische den Berg aus Respekt auch Fuji-san. Wer den Gipfel erreichen möchte, muss sich 3.776 Meter in die Höhe begeben, doch auch von unten ist der Mount Fuji wohl eines der beliebtesten Fotomotive. Nicht-Bergsteiger können beispielsweise die wunderschöne Region um den Berg mit seinen Seen entdecken.

Tipp: Oft versteckt sich der Mount Fuji hinter Wolken. Frühaufsteher werden jedoch meist belohnt, denn dann ist die Chance auf eine klare Aussicht am größten!

Metropole Tokyo

Tokyo beeindruckt nicht nur mit seiner unglaublichen Größe und seinen fast zehn Millionen Einwohnern, sondern auch mit dem Zusammenspiel zwischen Tradition und Moderne. Tokyo liegt im Osten der japanischen Insel Honshu und ist der mitteleuropäischen Sommerzeit sieben Stunden voraus. Stürzen Sie sich ins grelle Nachtleben im Ausgehviertel Shibuya – wo sich übrigens auch die berühmte riesige Straßenkreuzung befindet – oder besuchen Sie eine der zahlreichen Sehenswürdigkeiten der Stadt, zum Beispiel:

  • Tokyo-Skytree
  • Senso-ji (Asakusa-Kannon-Tempel)
  • Kaiserpalast
  • Meiji-Schrein
  • Tokyo Nationalmuseum
  • Hamarikyu-Gärten und vieles mehr

Alte Kaiserstadt Kyoto

Die jahrhundertealte Geschichte Kyotos ist noch heute in den zahlreichen Schreinen, Kulturdenkmälern und Tempeln der Stadt zu spüren. Ein absolutes Highlight ist der goldene Pavillon, umgeben von einem See und vollständig mit Blattgold umgeben.

Wer die Natur erkunden möchte, sollte einen Besuch im Bambuswald von Arashiyama nicht verpassen. Gesellig wird es in einer der berühmtesten Straßen Tokyos, der Pontocho-Gasse. Hier finden Sie unzählige kleine Cafés, Restaurants und Bars für eine wohlverdiente Pause.

Osaka

Osaka ist die zweitgrößte Metropole Japans und dennoch vollkommen anders als Tokyo. Hier geht es ruhiger und etwas gemütlicher zu, doch auf ein spannendes Nachtleben und ereignisreiche Tage müssen Sie natürlich trotzdem nicht verzichten!

Neben der modernen Seite der Stadt können Sie hier auch Historisches entdecken, zum Beispiel bei einem Besuch der Burg Osaka. Sie haben einige Tage Zeit in Osaka? Dann erkunden Sie doch Dotonbori, den Hotspot für Nachtleben und Essen, den Tombori River Walk oder Tenjinbashi-suji, die längste Einkaufsstraße des Landes.

Osaka

Osaka ist die zweitgrößte Metropole Japans und dennoch vollkommen anders als Tokyo. Hier geht es ruhiger und etwas gemütlicher zu, doch auf ein spannendes Nachtleben und ereignisreiche Tage müssen Sie natürlich trotzdem nicht verzichten!

Neben der modernen Seite der Stadt können Sie hier auch Historisches entdecken, zum Beispiel bei einem Besuch der Burg Osaka. Sie haben einige Tage Zeit in Osaka? Dann erkunden Sie doch Dotonbori, den Hotspot für Nachtleben und Essen, den Tombori River Walk oder Tenjinbashi-suji, die längste Einkaufsstraße des Landes.

Schneeaffen im Shiga Kogen NationalparkWie der Name vermuten lässt, treffen Sie hier auf tierische Einheimische, genauer gesagt eine wilde Population japanischer Makaken. Ein unbezahlbares Bild ergibt sich, wenn die Affen im Winter in den heißen Quellen baden, aber auch im Sommer macht es Spaß, Kontakt zu knüpfen, denn die Tiere sind an Menschen gewöhnt und durchaus kontaktfreudig.

Sie haben Fragen zu Ihrem individuellen Japan Urlaub?

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme unter 030 23635353 

Urlaub in Japan Kosten

Japan gilt nicht gerade als preiswertes Reiseland. Dennoch gibt es einige Möglichkeiten, um zu sparen. Wir verraten Ihnen, was teuer oder billiger als in Deutschland ist und was Sie beispielsweise beim Geldabheben beachten müssen. 

Japan Währung 

Die japanische Währung ist Yen.

Hat man sich einmal an den Umrechnungskurs gewöhnt, kann man die Preise relativ schnell in Euro umrechnen. 

1 Euro = 138 Yen (10.08.2022)

100 Yen = 0,72 Euro (10.08.2022)

Da es in Japan noch relativ häufig üblich ist, mit Bargeld zu zahlen, lohnt es sich, immer einen Blick auf den nächsten Geldautomaten zu haben. 

Geld abheben in Japan – Was muss ich beachten? 

Die meisten Geldautomaten funktionieren mit ausländischen Geldkarten, jedoch nicht alle.

Ein guter Orientierungspunkt ist darauf zu achten, ob irgendwo am Automaten englische Hinweise oder Instruktionen stehen.

Ist dies nicht der Fall, ist das Geldabheben wahrscheinlich mit deutschen Geldkarten nicht möglich

Bei einigen Betreibern fallen Gebühren an, welche im Durchschnitt etwas weniger als zwei Euro pro Abhebung betragen. 

Tipp: Die Anbieter JP (Japanische Post) und Seven Bank erheben keine Gebühren. 

Mit einer Kreditkarte können Sie, je nach Anbieter, in vielen Fällen kostenlos Geld in Ihrem Japan Urlaub am Automaten holen. 

Was ist in Japan teurer als in Deutschland?

Hotels 

Natürlich kommt es darauf an, welche Hotelkategorie Sie bevorzugen und zu welcher Zeit Sie verreisen, denn besonders beliebte Reisezeiten wie beispielsweise zur Kirschblüte sind entsprechend kostenintensiv.

Generell sind die Preise für Übernachtungen in Japan teurer als in Deutschland.

Westliches Essen

Sie haben es mit leckerem Sushi übertrieben und sehnen sich nach einem Burger oder anderen westlichen Spezialitäten?

Kein Problem, doch auch hier müssen Sie etwas tiefer in die Tasche greifen. Rechnen Sie mit einem Preis von 15 Euro und höher

Bier

Ein kleines Bier kostet in Japan umgerechnet etwa fünf Euro und ist damit wesentlich teurer, als wir es in Deutschland gewohnt sind. 

Was ist in Japan billiger als in Deutschland? 

U-Bahn

Nicht nur, dass U-Bahn fahren in Japan ein Erlebnis für sich ist, die öffentlichen Verkehrsmittel sind hier auch billiger als in Deutschland.

Mit circa 2 Euro für eine einfache Fahrt können Sie kostengünstig die Städte erkunden

Bento 

Kleine Snack-Boxen mit japanischen Köstlichkeiten, die in Supermärkten oder als Reiseproviant an Bahnhöfen gekauft werden können, liegen preislich, je nach Menge und Inhalt, bei ca. 10 Euro.

Toiletten

Die öffentlichen Toiletten in Japan sind immer kostenlos und sehr oft perfekt sauber.

Sie können es gar nicht mehr erwarten, endlich Ihren Japan Urlaub zu starten?

Kontaktieren Sie uns jetzt! Wir helfen Ihnen gern. Telefon: 030 23635353 

Japan Strandurlaub

Ein Japan Urlaub bietet nicht nur die perfekte Gelegenheit für Städtetouren oder Wanderausflüge, auch ein typischer Badeurlaub während der Badesaison ist hier möglich.

Der Inselstaat besteht aus mehr als 6.000 Inseln und das bedeutet auch, dass hier traumhafte Strände auf Sie warten

Doch welche Strände lohnen sich am meisten für einen Besuch? 

Ozuna Beach

Den Ozuna Beach finden Sie auf der kleinsten der vier Hauptinseln, Shikoku.

Wer auf der Suche nach Ruhe und Abgeschiedenheit ist, findet hier die perfekte Ruhepause fernab vom Gedränge der Großstädte.

Es wurde für alles gesorgt, was Sie für einen perfekten Tag am Strand brauchen, denn es sind Parkplätze, Schließfächer sowie Toiletten vorhanden. 

Shirahama Beach

Dieser Strand befindet sich im Südwesten des Landes auf der Halbinsel Izu.

In Shimoda wartet ein mit original australischem Sand künstlich erschaffener, fast ein Kilometer weißer Bilderbuch-Strand mit türkisfarbenem Wasser

Shirahama Beach ist besonders bei einheimischen Surfern beliebt, denn Wind- und Wetterbedingungen sind hierfür perfekt.

Tsunoshima Beach

Auf der japanischen Halbinsel Honshu befindet sich die Insel Tsunoshima.

Bereits die Anfahrt ist spektakulär und macht Lust auf mehr, denn sie erfolgt über die zwei Kilometer lange Tsunoshima Brücke. Weil der Strand so paradiesisch ist, finden sich hier sehr oft viele Touristen, doch ein Ausflug lohnt sich!

Sunayama Beach

Der Sunayama Beach befindet sich auf Miyakojima, einer Insel in der Präfektur Okinawa.

Hier sehen Sie ein besonderes Highlight, den Naturbogen mit seinen grün bewachsenen Hügeln. Das Beste ist, dass dieser Strand noch als Geheimtipp gilt und daher fast nie überfüllt ist. 

Hatenohama Beach

Auch dieser Strand befindet sich in der Okinawa-Präfektur und gehört zur Ryukyu-Inselkette.

Auf ganzen sieben Kilometern können Sie den wunderbar weißen Sandstrand genießen.Die Anreise ist etwas außergewöhnlich, denn es handelt sich hierbei um eine Korallen-Sandbank, die nur über den Wasserweg erreichbar ist. Die Überfahrt dauert etwa zwanzig Minuten.

japan reise 1

Japan Urlaub: Warum mit Zentours verreisen?

Mit mehr als 15 Jahren Erfahrung und vielen zufriedenen Kunden sind wir der richtige Partner für Ihren nächsten Japan Urlaub!  Deswegen sind wir der richtige Reisepartner für Sie: 

  • Wir unterstützen Sie bereits vor der Reise mit wertvollen Tipps, um Ihren Urlaub unvergesslich zu machen. 
  • Wir sind Experten, wenn es um Ihren nächsten Japan Urlaub geht. Sie möchten statt einer Individualreise lieber eine Japan Gruppenreise machen? Sprechen Sie uns an! 
  • Profitieren Sie von einer exzellenten Reisevorbereitung bei Zentours. 

Entdecken Sie unser gesamtes Angebot an Japan Reisen, wie unsere Architekturreise, Traditionelles Japan oder Japan: Kirschblütenzauber

Sie haben individuelle Wünsche oder Fragen? Wir freuen uns auf Sie!

Vereinbaren Sie jetzt einen unverbindlichen Beratungstermin unter +49 30 23635353 oder gleich hier über das Kontaktformular:

zentours reisenveranstalter 1

Jetzt Buchungsanfrage stellen

Es gelten immer unsere Allgemeinen Geschäfts- und Reisebedingungen. Informationen zur Handgepäckregelung; Haftungsbeschränkungen im Flugverkehr; schwarze Liste der Fluggesellschaften sowie Pass-, VISA- und Impfvorschriften finden Sie hier.